Freitag, 22. Mai 2020
Vom Stickfisch
Auf der Suche nach einer Vorlage sehr passend über einen Fisch bei MarianneDesign gestolpert.

Einen Haufen Vorlagen runtergeladen, wobei ich noch nicht ganz weiß, ob ich die am Tablet lassen oder davon nicht eh schon viele da sind, wo sie hingehören.

Ich bin grad über- oder unterfordert. Zudem habe ich das Gefühl, das Tablet spuckt andre Dinge aus, als der Rechner.

Es gibt wirklich sehr sehr nette Ideen. Aber im meinem Kopf grad zu wenige Leute, für die das passend wäre. Das liegt aber auch an der semi-Einsiedlerei, die ich seit 2,5 Monaten betreib.

Das macht aber nix. Bin grad motiviert, bisserl was zu schaffen. Wäre eine gute Ausrede, warum am Wochenende sonst nix passiert : ))

... verpflanzen (0 Kommentare)   ... bewässern


Freitag, 24. April 2020
Liebe Fischfreunde,
ich weiß, daß paar Fische noch offline sind - aktuell geht es sich leider nicht ganz aus, sie zeitnah in den Fischteich zu setzen.
Liegt an verschiedenen Dingen, aber vor allem an der aktuellen Arbeits -situation. Bitte noch bisserl Geduld - sie werden schwimmen.

... verpflanzen (0 Kommentare)   ... bewässern


Freitag, 20. März 2020
Vom Trainingssingfisch
Was für ein Tag.

Einkaufen ging recht gut, sogar die Seife bekommen, die ich wollte. Paar Leute scheinen das mit dem Abstand aber noch immer nicht verstehen zu wollen - bisserl tragischer, da man(n) nun wohl gar nix mehr von Körperpflege hält.
Allerdings dann in Flodorf das übliche "2 Bahnsteige - welcher Zug fährt trotz Anzeige als erster"-Drama.
In dessen Folge zu knapp heim, zu knapp zum exilArbeitsplatz und weil ich ja das Programm (oder die Manuals) ausreichend studiert habe, habe ich noch alles zuerst öffnen müssen, bevor ich dann dem Training beigetreten bin.
Hätte ich gewußt, daß das nicht nötig ist, wär ich nur knapp zu spät gewesen, so aber schon mal gut den Anfang versäumt.

Insgesamt schon tröstend, paar bekannte Namen online zu sehen (mehr ja nicht), aber was das Training angeht - ich bin genervt.
Die wissen seit 3 Wochen (wenigstens seit 2), daß wir das nutzen werden, aber sämtliche Fragen, die nun von uns kommen - ja dazu gibts leider keine Antworten.
Aber vergoldete Ärsche haben...

Ein wenig nervös, weil am Montag mein Versuchshase ein kompletter Frischkunde ist. Nachdem ich aber mit dem Material arbeite, daß mir aktuell am liebsten ist, sehe ich der Geschichte sehr + entgegen.
Di hab ich auch mind. einen Termin (der wurde verschoben) - auf den freue ich mich schon.
Ganz generell bin ich froh, daß es am Montag nun endlich was zu tun gibt (außer dauernd in Panik oder/und Streß versetzt zu werden).

Aber jetzt mal zum Fischthema.
Bei uns gibts nun auch "The Masked Singer", allerdings noch schlimmer als bei der ersten dt. Ausgabe, muß ich nicht nur den Ton ausmachen, wenn die Jury spricht (und warum müssen wir IMMER wen aus .de in einer Jury sitzen haben?!), sondern nun auch bei der Moderation.

Macht aber nix. Zunächst dachte ich ja, unsere Kostüme wären wirklich sehr mau im Gegensatz zu .de, aber dann sah ich ihn bzw. sie:


Quelle: Puls4

Und alles wird gut ; )

Bin nur gespannt, wie die das ab jetzt machen wollen. Kein Publikum hatten wir ja schon, aber unsre fliegen ja (unglaublich!!!) nach Kölle. Das wird wohl mit Ausgangssperre nimmer gehen - oder die bleiben gleich 6 Wochen dort?

... verpflanzen (0 Kommentare)   ... bewässern


Freitag, 13. März 2020
Vom "noch kriegt ihr uns nicht klein"-Fisch
Am Balkon ist Frühling und die Pflanzen ignorieren das Drumherum.

Während gestern ein ganzer Kundenblock systematisch weggebrochen ist (alle am identen Standort), fahre ich am Nachmittag zur selben Firma (anderswo) und auch mein Arbeitsabend wurde noch nicht umgeplant.
Friday as usual.

Beim Einkaufen bekomme ich, was ich auf dem Plan hatte. Meine normalen Reserven sind so ziemlich aufgefüllt.

Am Abend werd ich schauen, daß ich noch zum Interspar komm, damit ich Thunfisch und die Aktionspackerl aufstocke, nachdem ich welche an Kunden verschenkt habe.
Mein derzeitiges Seelenfutter : )

... verpflanzen (0 Kommentare)   ... bewässern


Freitag, 6. März 2020
Splitterfisch
Als heute der Frühwecker loskreischte, hats mich richtig zersplittert.
So sehr, daß ich mich nach dem Teewasseraufsetzen nochmal hingelegt und die Augen geschlossen habe, um den Traum zu puzzeln und auch mich.
Letztendlich gings ums Badminton. Oder vor allem um das geplante Doppel.

Letztendlich wurde es real hin-her-umgeschoben, weswegen ich eine ursprüngliche Verabredung, hin-her-abgesagt habe.



Inzwischen habe ich eine Entscheidung für alle getroffen, weil so Wischiwaschi, da kann ich mich nicht aufs Arbeiten konzentrieren - zumal ich ab nun wieder sehr lange Wochenausklänge habe.

... verpflanzen (0 Kommentare)   ... bewässern


Samstag, 29. Februar 2020
Vom Sternzeichenfisch
Was für ein Tag. Erst in der Nacht, genauer am nächsten Tag daheim.

Aber immerhin. So zerrend der auch war.
Gut gemacht. Die ganze Woche schon. Zusammengerissen.
Du hattest die Hand über mir. Ich habs gemerkt.
Spätestens als das dann heute tatsächlich mit der Uhr geklappt hat.
Wie ein Geschenk von Dir. Und der Schuhschachtel.
Damit ich wieder bisserl...


Dafür von mir diesen Fisch von der Woche.
Ich zünd für Euch ein Kerzerl an. Für Tod & Leben.


Brunnen im KunstHausWien

Die gewonnen Sonntage und die Zeit unterm Wasser neu genießen.

... verpflanzen


Freitag, 21. Februar 2020
läuft grad im TV.
Irgendwie passend zur momentanen Stimmung.

Ich bin schon wieder so kaputt. Wohl die Nachwirkung von Mittag.
Eine halbe Stunde vom Sturmturm bis Meidling - sonst zwischen 7 bis max. 15 Minuten. Zerrt massiv an den Reserven und laugt nur aus.

Aus der Firma auch erst wieder mit einer Dreiviertelstunde Verspätung gekommen. Und nun das Material auch dabei.

Was die Firma ausbaldovert hat, bade ich am WE (unentgeltlich - what else) aus. Ich bau mir wohl am meisten Druck selbst auf und versuche mich damit runterzufahren, daß es sich nur um 4 Termine handelt. (Wobei - wie sich das mit Ende Feb. ausgehen soll, seh ich grad nicht.)

Was ich allerdings vorhin noch gesehen hab, meine Mittwoch-weit weg-Termine wurde zu wem andren verlegt.
Das irritiert mich grad massiv. Wenns jetzt nur darum geht, daß wer zum Sturmturm muß - warum dann nicht der Umgelegte? Wir kennen beide die Kunden nicht - das wär doch einfacher, als mir die 2 Termine wegzunehmen. Denke ich mir halt.
Und es ist tatsächlich ein Unterschied, ob ich entspannt gegen 8h zum Zug hüpf, um 9h dort anzukommen, oder ob ich kurz nach 7h aus dem Haus stürze und im übervollen Zug vom Busfahrplan gehetzt werd.
Das einzig Positive daran: ich kann schauen, ob wieder der Gelberegen -jacke-Typ am Praterstern aus dem Zugklo kommt ; )


Apropos fremd fischen... die Spezialkollegin, die mir ja immer erzählt, ICH hätte ja soooo viel Stunden... die ist täglich bummvoll geplant + Einsätze in der Stadt + in der verbotenen Zone.
Bei der will ich gar nimmer wissen, was falsch läuft.

... verpflanzen (1 Kommentar)   ... bewässern


Freitag, 14. Februar 2020
Vom rennenden Valentinsfisch
In der Früh dacht ich drüber nach, der Besten einen Schubs zu geben, da ist auch schon eine Textnachricht da.

Abgeholt nach der Arbeit, ich war noch immer so außer mir vor Freude, daß andre gedankliche Vorgänge nimmer möglich waren, und so gab es keinen Kinofilm (wer weiß denn schon, daß die grad umbauen) dafür aber Lauffisch:



Mit Herzchen und Blümchen *hach*

Fröhlichen Valentinstag!

... verpflanzen (0 Kommentare)   ... bewässern


Freitag, 7. Februar 2020
Fisch 501
fisch kommt noch
durchdenke ich seit 2 tagen
bild muss noch umgespielt werden

versuche nur den restlichen unbill grad rauszuhalten... und meine (neuen!) sender zu sortieren - was für ein zeitverscheiß
aber nachdem mir der eine sender nun wirklich abgegangen ist, nehme ich die dazugekommenen halt in kauf


Eigentlich sollte das heute ein Aufstandsfisch werden. Aus verschiedenen Gründen.
Aber die 501er von Levis sorgte annodazumal auch für bisserl Aufstand. Zumindest die Werbungen, an die ich mich noch erinnere.

Somit - weils eh mal wieder Zeit dafür wird, gibts heute mal wieder einen Buchfisch.

Und somit eine Zeichnung (p.172) aus Riggs Die Legenden der besonderen Kinder, die wie auch die anderen wunderbaren Zeichnungen von Andrew Davidson stammt.

... verpflanzen (0 Kommentare)   ... bewässern


Freitag, 31. Jänner 2020
Fisch #500
Unglaublich aber wahr - das ist heute der 500ste 🐟-Beitrag*.
Auch möglich, daß ich mich mal verzählt habe - wer mag, kann gerne alle ab- & durchzählen und berichtigen.


Motivkarton A4 Fische von Ursus

Vor knapp zwei Jahren gab es schon einen Rückblick über die anderen hunderter bzw. auch den Startfisch.

Daher gibts heute keine Geschichten oder Anspielungen, sondern einfach nur ein gutes Fischgefühl und einen lieben Gruß an die noch immer Fischlesenden ; )
*Ausnahmsweise mal mit Textbildchen, weil das Tablet das plötzlich vorgeschlagen hat.
Die lesen ja alles mit, wenn sie mal nicht via A. mitlauschen können - ptz...

... verpflanzen (2 Kommentare)   ... bewässern